Heilung durch Hypnose (Teil 5)
mind­CRAFT® Hyp­no­the­ra­pie Teil 5

Heilung unter­stüt­zen

Inhalt des Audioprogramms:

Unser Körper hat die Fähig­keit, sich selbst durch Zell­tei­lung zu repa­rie­ren. Doch kör­per­li­ches und see­li­sches Ungleich­ge­wicht lösen Stress aus und behin­dern häufig die voll­stän­di­ge Repa­ra­tur und Rege­ne­ra­ti­on. Diese mind­CRAFT Einheit hilft dir, die nötigen Heilungs- und Repa­ra­tur­vor­gän­ge deines Körpers und Geistes zu unter­stüt­zen und abzuschließen.

Diese mind­CRAFT Einheit macht dich mit den medi­zi­nisch-kli­ni­schen Tech­ni­ken der Hei­lungs­sug­ges­ti­on vertraut. Hei­lungs­sug­ges­ti­on dient sowohl zur unter­stüt­zen­den Beglei­tung kör­per­ei­ge­ner Hei­lungs­pro­zes­se als auch zur unter­stüt­zen­den Beglei­tung the­ra­peu­ti­scher Anwen­dun­gen. Höre diese mind­CRAFT Übungs­ein­heit daher auch regel­mä­ßig vor und nach einer Therapie.

Let’s do mind crafting – lass deinen Geist konstruieren!

Nutzen:

  • In Ruhe heilen
  • Ist sowohl vor als auch nach einer medi­zi­ni­schen Therapie einsetzbar
  • Ideale Übungs­ein­heit vor ope­ra­ti­ven Eingriffen
  • Weniger Stress bedeutet güns­ti­ge­re Regeneration
  • Ein Körper ist so jung wie seine Telomere

Anwen­dung:

Um einen opti­ma­len Nutzen aus dieser mind­CRAFT Einheit zu ziehen, hörst du die Übung am besten 3 bis 4 mal wöchent­lich – mög­lichst unge­stört und ohne weitere Anspra­che. Eine bequeme, sitzende oder noch besser liegende Kör­per­hal­tung ist ideal und fördert deine Ent­span­nung. Schenke deinem Bewusst­sein Erholung und Ruhe – mit dieser Übung eröff­nest du ihm mehr Raum für Unbewusstes.

Infor­ma­tio­nen:

Spiel­dau­er: 45:23 min.
Text­kon­zept und Sprecher: Dr. Sven Klas Münker

Kom­po­nist: Sascha Sauer­born

Jetzt down­loa­den: